Fadenlifting

Bei dieser Behandlungsmethode werden selbst auflösende Fäden in das Hautgewebe eingebracht, um erschlaffte Partien zu glätten und teilweise anzuheben. Dadurch wirkt das Gesicht nicht nur frischer und vitaler, sondern auch die Gesichtskonturen lassen sich gezielt betonen

Wie lange hält das Ergebnis des Fadenliftings an? Je nach Anzahl und Art der verwendeten Fäden hält der Lifting-Effekt 1 bis 3 Jahre an. Die Fäden werden zwar bereits nach etwa 18 Monaten vom Körper abgebaut, durch die verstärkte Kollagenbildung entsteht jedoch zeitgleich ein natürliches Stützgerüst.

Eine Beurteilung der Vorgehensweise und Kosten ist erst in einem Gespräch möglich.

28279 Bremen Habenhauser Dorfstr.2 0421-43235469 praxis@hp-kerstin-ewert.de